Systemische Paartherapie

Jede/r weiß: den oder die Richtige gefunden zu haben ist einfach wunderbar! Doch bald wird klar: ist man endlich zu Zweit, fängt die Arbeit erst an. Eine Beziehung zu führen erfordert, sich fortwährend mit sich und dem/der Anderen auseinanderzusetzen, um miteinander lernen und wachsen zu können. Sich in einer Beziehung selbst und gemeinsam entwickeln zu können ist ein Geschenk.

Jede Beziehung erlebt rosige Zeiten und jede Beziehung erlebt Krisen, das gehört dazu. Viele lassen sich gut mit den vorhandenen Strategien und Ressourcen bewältigen, andere bringen Sie an Ihre Grenzen. Sie verstehen einander nicht, Differenzen scheinen unüberbrückbar, zerstörerische Muster haben sich eingeschliffen, Bedürfnisse lassen sich nicht vereinen, der Sex ist nicht mehr lebendig, Ihre Beziehung ist ins Stocken geraten. Ziehen Sie es in Erwägung, getrennte Wege zu gehen? Möchten Sie es neu miteinander versuchen? Wenn ja, wie?

Systemische Paartherapie kann dabei helfen, wieder miteinander ins Gespräch zu kommen, zu schauen was ist und Wege zu finden, mit unterschiedlichen Sichtweisen und Bedürfnissen umzugehen. Orientierung, Nähe, Klarheit, Verständnis, Gesehen werden ... - Was brauchen Sie, um sich selbst und/oder den Anderen (wieder) zu finden, Liebe wieder fließen zu lassen, einen eigenen oder einen gemeinsamen Weg zu gehen? Und wenn Trennung als die einzig mögliche Lösung erscheint - wie lässt sie sich mit Klarheit, Ehrlichkeit und Respekt füreinander angehen?
Gern unterstütze ich Sie dabei, Ihre individuelle Lösung zu entwickeln!

Auf Ihren Wunsch arbeite ich als Paartherapeutin auch zu Zweit, mit einem männlichen Kollegen an Seite. Sprechen Sie mich gerne an! Hier geht es zum Kontaktformular.

Telefon
03641.298968
0176.82165401

Adresse
Unterm Markt 1
07743 Jena 

E-Mail
s.pester@systemischeberatung-jena.de

Kontaktformular